Komisches Spiel gewonnen!

02.04.2017

Am 15.Spieltag mussten die Alten nach Lübars reisen.

Rudow fing verhalten an und musste einen Elfer hinnehmen, unter der Kategorie, kann man pfeifen, sollte man aber nicht!

(Das kann ja noch heiter werden, dachten die meisten der Gäste.)

Rudow drängte auf den Ausgleich, der dann auch vor der Halbzeit fiel.  

Kurz nach der Halbzeit wurde das Führungstor für Rudow erzielt. Nach einen Zusammenprall beim Torschuss blieb ein Lübarser verletzt liegen und heftige Debatten mit dem Schiedsrichter entbrannten. Worauf zwei Spieler von Lübars vom Schiedsrichter frühzeitig zum Duschen geschickt wurden und der Rest nicht mehr weiterspielen wollte.

Die Rudower schauten verdutzt und mussten die Entscheidung von Lübars hinnehmen.

Endstand 1:2